Apple A15 Bionic - Benchmark, Test und Technische Daten

Apple A15 Bionic

CPU Generation und FamilieCPU Generation und Familie

Name: Apple A15 Bionic Segment: Mobile
Familie: Apple A series Generation: 15
CPU Gruppe: Apple A15
Vorgänger: Apple A14 Bionic Nachfolger: --

CPU Kerne und TaktfrequenzCPU Kerne und Taktfrequenz

Taktfrequenz: 3,23 GHz CPU Kerne: 6
Turbo (1 Kern): Kein Turbo CPU Threads: 6
Turbo (6 Kerne): Kein Turbo
Hyperthreading: Nein Übertaktbar: Nein
Kernarchitektur: hybrid (big.LITTLE)
A core: 2x Avalanche B core: 4x Blizzard
C core: --

Interne GrafikInterne Grafik

GPU Name: Apple A15 (5 GPU Cores)
Grafik-Taktfrequenz: 1,80 GHz GPU (Turbo): 3,20 GHz
Einheiten: 5 Shader: 0
Max. GPU Speicher: 8 GB Max. Bildschirme: 3
Generation: 12 DirectX Version:
Technologie: 5 nm Erscheinungsdatum: Q3/2021

Codec-Unterstützung in HardwareCodec-Unterstützung in Hardware

h265 / HEVC (8 bit): Dekodieren / Enkodieren
h265 / HEVC (10 bit): Dekodieren / Enkodieren
h264: Dekodieren / Enkodieren
VP9: Dekodieren / Enkodieren
VP8: Dekodieren / Enkodieren
AV1: Nein
AVC: Dekodieren
VC-1: Dekodieren
JPEG: Dekodieren / Enkodieren

Arbeitsspeicher & PCIeArbeitsspeicher & PCIe

Speichertyp: LPDDR4X-4266 Max. Speicher: 8 GB
ECC: Nein Speicherkanäle: 2
PCIe Version: PCIe Leitungen:

VerschlüsselungVerschlüsselung

AES-NI: Nein

WärmemanagementWärmemanagement

TDP (PL1): 8.5 W TDP up: --
TDP (PL2): -- TDP down: --
Tjunction max. --

Technische DatenTechnische Daten

Befehlssatz (ISA): x86-64 (64 bit) Virtualisierung: Keine
ISA Erweiterungen:
L2-Cache: 4,00 MB L3-Cache: --
Architektur: A15 Technologie: 5 nm
Sockel: N/A Erscheinungsdatum: Q3/2021
Artikelnummer: --

Geräte mit diesem ProzessorGeräte mit diesem Prozessor

Verwendet in: Apple iPad mini (6. Gen)
Apple iPhone 13 mini
Apple iPhone 13
Apple iPhone 13 Pro
Apple iPhone 13 Pro Max

Benchmark Ergebnisse

Verified Benchmark results
Die Benchmark-Ergebnisse für den Apple A15 Bionic sind von uns sorgfältig überprüft worden. Wir veröffentlichen nur Benchmark-Ergebnisse, die von uns selbst erhoben oder die von einem Besucher eingereicht und anschließend von einem Team-Mitglied überprüft worden sind. Dabei kommen unsere Benchmark-Richtlinen zum Einsatz.

Screenshots:

Geekbench 5, 64bit (Single-Core)

Der Geekbench 5 Benchmark misst die Leistung des Prozessors und bezieht dabei auch den Arbeitsspeicher mit ein. Ein schnellerer Arbeitsspeicher kann das Ergebnis stark verbessern. Der Single-Core Test nutzt nur einen CPU-Kern, die Anzahl der Kerne sowie Hyperthreading beeinflussen das Ergebnis nicht.

Apple M1 Pro (10 Core) Apple M1 Pro (10 Core)
10x 3,20 GHz
1768
Amazon
Apple M1 Pro (8 Core) Apple M1 Pro (8 Core)
8x 3,20 GHz
1768
Amazon
Apple M1 Apple M1
8x 3,20 GHz
1742
Amazon
Apple A15 Bionic Apple A15 Bionic
6x 3,23 GHz
1732
Amazon
Intel Core i5-11600KF Intel Core i5-11600KF
6x 3,90 GHz (4,90 GHz) HT
1721
Amazon
Intel Core i7-11700F Intel Core i7-11700F
8x 2,50 GHz (4,90 GHz) HT
1721
Amazon
Intel Core i5-11600K Intel Core i5-11600K
6x 3,90 GHz (4,90 GHz) HT
1721
Amazon
Alle Geekbench 5, 64bit (Single-Core) Ergebnisse anzeigen



Geekbench 5, 64bit (Multi-Core)

Der Geekbench 5 Benchmark misst die Leistung des Prozessors und bezieht dabei auch den Arbeitsspeicher mit ein. Ein schnellerer Arbeitsspeicher kann das Ergebnis stark verbessern. Der Multi-Core Test bezieht alle CPU-Kerne mit ein und zieht einen großen Nutzen aus Hyperthreading.

AMD Ryzen 5 3500 AMD Ryzen 5 3500
6x 3,60 GHz (4,10 GHz)
4816
Amazon
Intel Xeon E-2176M Intel Xeon E-2176M
6x 2,70 GHz (4,40 GHz) HT
4799
Amazon
Intel Core i7-9850H Intel Core i7-9850H
6x 2,60 GHz (4,60 GHz) HT
4783
Amazon
Apple A15 Bionic Apple A15 Bionic
6x 3,23 GHz
4777
Amazon
Intel Core i5-11300H Intel Core i5-11300H
4x 3,10 GHz (4,40 GHz) HT
4764
Amazon
Intel Core i5-8500B Intel Core i5-8500B
6x 3,00 GHz (4,10 GHz)
4761
Amazon
Intel Core i5-8500 Intel Core i5-8500
6x 3,00 GHz (4,10 GHz)
4761
Amazon
Alle Geekbench 5, 64bit (Multi-Core) Ergebnisse anzeigen



iGPU - FP32 Rechenleistung (Einfache Genauigkeit GFLOPS)

Die theoretische Rechenleistung der internen Grafikeinheit des Prozessors bei einfacher Genauigkeit (32 bit) in GFLOPS. GFLOPS gibt an, wie viele Milliarden Gleitkommaoperationen die iGPU pro Sekunde durchführen kann.

AMD Ryzen 5 3500C AMD Ryzen 5 3500C
AMD Radeon Vega 8 Graphics @ 1,20 GHz
1229
Amazon
AMD Ryzen 5 3500U AMD Ryzen 5 3500U
AMD Radeon Vega 8 Graphics @ 1,20 GHz
1229
Amazon
AMD Ryzen 5 PRO 3500U AMD Ryzen 5 PRO 3500U
AMD Radeon Vega 8 Graphics @ 1,20 GHz
1229
Amazon
Apple A15 Bionic Apple A15 Bionic
Apple A15 (5 GPU Cores) @ 3,20 GHz
1224
Amazon
Intel Xeon E3-1545M v5 Intel Xeon E3-1545M v5
Intel Iris Pro Graphics P580 @ 1,05 GHz
1210
Amazon
Intel Core i7-6970HQ Intel Core i7-6970HQ
Intel Iris Pro Graphics 580 @ 1,05 GHz
1210
Amazon
Intel Core i7-10810U Intel Core i7-10810U
Intel UHD Graphics (Ice Lake G1) @ 1,15 GHz
1178
Amazon
Alle iGPU - FP32 Rechenleistung (Einfache Genauigkeit GFLOPS) Ergebnisse anzeigen



Der Apple A15 Bionic ist ein 6-Kern SoC, das im Herbst 2021 mit dem Apple iPhone 13 bzw. Apple iPhone 13 Pro der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Der SoC basiert wieder auf einem 2+4 CPU-Kern Design, wobei die 2 "Avalanche" Performance Kerne von 4 "Blizzard" getauften Energie-Effizienten CPU-Kernen unterstützt werden.

In Geekbench 5.4.1 wird eine Taktfrequenz von 3,23 GHz für den Prozessor ermittelt. Die CPU-Kerne können maximal 1 Thread pro Kern gleichzeitig bearbeiten. Über einen Turbo-Modus verfügen die Kerne zwar nicht, es ist aber vermutlich so, dass Apple die Basis-Taktfrequenz nicht angibt. Diese lässt sich aktuell auch nicht über Tools auslesen, so dass wir nur vermuten können, dass der Prozessor nicht dauerhaft mit 3,23 GHz taktet.

Gegenüber dem direkten Vorgänger, dem Apple A14 Bionic konnte Apple die Leistung des Smartphone-SoC um ca. 10-15 Prozent steigern. Der Level-1 System Cache hat sich zum Vorgänger verdoppelt, der Level 2 Cache bleibt mit 4 MB gleich. Gefertigt werden sowohl der Apple A15 Bionic als auch der Apple A14 Bionic in einem 5 nm Verfahren bei TSMC, wobei für den neueren Apple A15 Bionic in leicht verbessertes Verfahren "N5+" zum Einsatz kommt, welches den Energieverbrauch nochmal reduziert.

Das macht sich positiv bei der Akkulaufzeit bemerkbar. So halten die neuen iPhone 13 / iPhone 13 Pro ca. 1 Stunde länger durch. Die neuronalen Kerne hat Apple im Vergleich zum Apple A14 Bionic verdoppelt, dies soll vor allem der Bilder- und Videoverarbeitung zu Gute kommen. Auch die Grafikleistung liegt deutlich über der des Vorgängers. Mit dem Apple A15 unterscheidet Apple zudem zwei Ausbaustufen: die kleinere besitzt nur 4 GPU-Kerne (Apple iPhone 13), wobei die größere Version (Apple iPhone 13 Pro) mit 5 GPU-Kernen (ca. 20% mehr Leistung) daher kommt.

Die TDP des Apple A15 Bionic liegt bei 8,5 Watt, allerdings drosselt das SoC nach einiger Zeit seine Leistung geringfügig um nicht zu überhitzen.


Beliebte Vergleiche

1. Apple A15 Bionic Apple M1 Apple A15 Bionic vs Apple M1
2. Apple A15 Bionic Qualcomm Snapdragon 888 Apple A15 Bionic vs Qualcomm Snapdragon 888
3. Apple A15 Bionic Apple A13 Bionic Apple A15 Bionic vs Apple A13 Bionic
4. Apple A12X Bionic Apple A15 Bionic Apple A12X Bionic vs Apple A15 Bionic
5. Apple A12 Bionic Apple A15 Bionic Apple A12 Bionic vs Apple A15 Bionic
6. Apple A15 Bionic Apple A14 Bionic Apple A15 Bionic vs Apple A14 Bionic
7. Apple A15 Bionic Qualcomm Snapdragon 888 Plus Apple A15 Bionic vs Qualcomm Snapdragon 888 Plus
8. Apple A15 Bionic Apple A10 Fusion Apple A15 Bionic vs Apple A10 Fusion
9. Apple A15 Bionic Apple A12Z Bionic Apple A15 Bionic vs Apple A12Z Bionic
10. Apple A15 Bionic Apple A11 Bionic Apple A15 Bionic vs Apple A11 Bionic
11. Apple A15 Bionic Apple A8 Apple A15 Bionic vs Apple A8
12. Apple A15 Bionic Apple A9X Apple A15 Bionic vs Apple A9X
13. Apple A10X Fusion Apple A15 Bionic Apple A10X Fusion vs Apple A15 Bionic
14. Apple A15 Bionic Qualcomm Snapdragon 865 Apple A15 Bionic vs Qualcomm Snapdragon 865
15. Apple A15 Bionic Intel Core i7-11800H Apple A15 Bionic vs Intel Core i7-11800H
16. Apple A15 Bionic Qualcomm Snapdragon 870 Apple A15 Bionic vs Qualcomm Snapdragon 870
17. Apple A15 Bionic Intel Core i9-9900K Apple A15 Bionic vs Intel Core i9-9900K
18. Apple A15 Bionic Apple M1 Pro (10 Core) Apple A15 Bionic vs Apple M1 Pro (10 Core)
19. Apple A15 Bionic Apple A7 Apple A15 Bionic vs Apple A7
20. Apple A15 Bionic Intel Core i5-1135G7 Apple A15 Bionic vs Intel Core i5-1135G7
21. Apple A15 Bionic AMD Ryzen 5 4500U Apple A15 Bionic vs AMD Ryzen 5 4500U
22. Apple A15 Bionic Apple M2 Apple A15 Bionic vs Apple M2
23. Apple A15 Bionic Samsung Exynos 2100 Apple A15 Bionic vs Samsung Exynos 2100
24. Apple A15 Bionic Intel Core i7-10750H Apple A15 Bionic vs Intel Core i7-10750H
25. Apple A15 Bionic Apple A9 Apple A15 Bionic vs Apple A9


Amazon
Zurück zur Startseite