Die besten Desktop Prozessoren - Bestenliste 2022

Jeder Desktop Computer benötigt für den Betrieb einen Prozessor. Er ist quasi das Gehirn des Computers. Wir haben hier für euch die besten Desktop Prozessoren in unserer Bestenliste für das Jahr 2022 zusammengestellt. Die Auswahl der besten Prozessoren basiert dabei auf verschiedenen Merkmalen.

Neben der Taktfrequenz bestimmt vor allem die Anzahl der CPU-Kerne die Geschwindigkeit eines Prozessors. Die CPU-Kerne sind in neueren Prozessoren sogar unterschiedlich groß und in Performance-Kerne und sparsamere Effizienz-Kerne unterteilt.
1.
AMD Ryzen 9 7950X
AMD Ryzen 9 7950X
16 Kerne @ 4,50 GHz, 170 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
2.
Apple M1 Ultra (48-GPU)
Apple M1 Ultra (48-GPU)
20 Kerne @ 3,20 GHz, 60 W
Erscheinungsdatum: Q1/2022
3.
Apple M1 Ultra (64-GPU)
Apple M1 Ultra (64-GPU)
20 Kerne @ 3,20 GHz, 60 W
Erscheinungsdatum: Q1/2022
4.
Intel Core i9-13900K
Intel Core i9-13900K
24 Kerne @ 3,00 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
5.
Intel Core i9-13900KF
Intel Core i9-13900KF
24 Kerne @ 3,00 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
6.
AMD Ryzen 9 7900X
AMD Ryzen 9 7900X
12 Kerne @ 4,70 GHz, 170 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
7.
Intel Core i7-13700K
Intel Core i7-13700K
16 Kerne @ 3,40 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
8.
Intel Core i7-13700KF
Intel Core i7-13700KF
16 Kerne @ 3,40 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
9.
Intel Core i9-12900K
Intel Core i9-12900K
16 Kerne @ 3,20 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2021
10.
Intel Core i9-12900KF
Intel Core i9-12900KF
16 Kerne @ 3,20 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2021
11.
AMD Ryzen 9 5950X
AMD Ryzen 9 5950X
16 Kerne @ 3,40 GHz, 105 W
Erscheinungsdatum: Q4/2020
12.
Intel Core i5-13600K
Intel Core i5-13600K
14 Kerne @ 3,50 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
13.
Intel Core i5-13600KF
Intel Core i5-13600KF
14 Kerne @ 3,50 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2022
14.
Intel Core i7-12700K
Intel Core i7-12700K
12 Kerne @ 3,60 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2021
15.
Intel Core i7-12700KF
Intel Core i7-12700KF
12 Kerne @ 3,60 GHz, 125 W
Erscheinungsdatum: Q4/2021
16.
AMD Ryzen 9 5900X
AMD Ryzen 9 5900X
12 Kerne @ 3,70 GHz, 105 W
Erscheinungsdatum: Q4/2020

Den besten Prozessor finden

Es ist nicht immer ganz leicht den besten Prozessor für seine Bedürfnisse zu finden. Während viele Besucher nur auf die theoretische Geschwindigkeit eines Prozessors achten, möchten andere ausführliche Testberichte lesen, die auch auf die Geschwindigkeit des Prozessors in der Praxis eingehen. Daher haben wir bei uns eine Vielzahl an Benchmarks gesammelt um möglichst allen Anforderungen gerecht zu werden.

Unsere Ergebnisse haben wir für euch nicht nur in Kartenform am Anfang dieser Seite aufgelistet, sondern zusätzlich auch in einer übersichtlichen Tabelle am Ende dieser Seite. So findet sich jeder schnell zurecht und kann den für sich besten Prozessor finden.

AMD, Apple oder Intel - wer hat aktuell die Nase vorn ?

Lange Zeit und über viele Jahre hatte Intel als größter Hersteller von Prozessoren quasi keine richtige Konkurrenz. Das hat sich spätestens mit der 2. Generation der AMD Ryzen Prozessoren (AMD Ryzen 2000) geändert. Ab der dritten Ryzen Generation hat AMD mit den größen Modellen AMD Ryzen 9 3900X und AMD Ryzen 9 3950X sogar einen 12 bzw. 16 Kern Prozessor im Mainstream im Angebot.

Im 4. Quartal 2020 brachte AMD dann die Ryzen 5000 Serie auf den Markt, angeführt von den beiden Ryzen 9 Top-Modellen AMD Ryzen 9 5900X mit 12 CPU-Kernen und dem AMD Ryzen 9 5950X mit 16 CPU-Kernen. Die Leistungssteigerung der in 7 nm gefertigten AMD Ryzen Prozessoren hat Intel wohl so überrascht, dass der Marktführer erst ein Jahr später mit der 12. Generation der Intel Core i Serie den Leistungsrückstand aufholen konnte.

Mit dem Apple M1 Prozessor veröffentlichte Apple erstmalig im Jahr 2020 einen Prozessor für Notebooks und Desktops. Der Apple M1 besitzt 8 CPU-Kerne und kommt aktuell im Apple mac mini zum Einsatz. Er vereint eine gute Rechenleistung mit einer außerordentlich hohen Effizienz. Der Prozessor wird bei TSMC bereits in 5 nm gefertigt.

Liste der besten Desktop Prozessoren

In dieser Listenansicht haben wir die aktuell besten Desktop Prozessoren noch einmal in tabellarischer Form für euch aufbereitet. Die Prozessoren haben wir nach Beliebtheit und dem erzielten Geekbench 5 Multi-Core Ergebnis sortiert.
Prozessor Sockel TDP Arbeitsspeicher
AMD Ryzen 9 7950X AMD Ryzen 9 7950X
16C 32T @ 4,50 GHz
AM5 (LGA 1718) 170 W DDR5-5200
Apple M1 Ultra (48-GPU) Apple M1 Ultra (48-GPU)
20C 20T @ 3,20 GHz
N/A 60 W LPDDR5-6400
Apple M1 Ultra (64-GPU) Apple M1 Ultra (64-GPU)
20C 20T @ 3,20 GHz
N/A 60 W LPDDR5-6400
Intel Core i9-13900K Intel Core i9-13900K
24C 32T @ 3,00 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-5600
Intel Core i9-13900KF Intel Core i9-13900KF
24C 32T @ 3,00 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-5600
AMD Ryzen 9 7900X AMD Ryzen 9 7900X
12C 24T @ 4,70 GHz
AM5 (LGA 1718) 170 W DDR5-5200
Intel Core i7-13700K Intel Core i7-13700K
16C 24T @ 3,40 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-5600
Intel Core i7-13700KF Intel Core i7-13700KF
16C 24T @ 3,40 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-5600
Intel Core i9-12900K Intel Core i9-12900K
16C 24T @ 3,20 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-4800
Intel Core i9-12900KF Intel Core i9-12900KF
16C 24T @ 3,20 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-4800
AMD Ryzen 9 5950X AMD Ryzen 9 5950X
16C 32T @ 3,40 GHz
AM4 (LGA 1331) 105 W DDR4-3200
Intel Core i5-13600K Intel Core i5-13600K
14C 20T @ 3,50 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-5600
Intel Core i5-13600KF Intel Core i5-13600KF
14C 20T @ 3,50 GHz
LGA 1700 125 W DDR5-5600
Intel Core i7-12700K Intel Core i7-12700K
12C 20T @ 3,60 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-4800
Intel Core i7-12700KF Intel Core i7-12700KF
12C 20T @ 3,60 GHz
LGA 1700 125 W DDR4-3200, DDR5-4800
AMD Ryzen 9 5900X AMD Ryzen 9 5900X
12C 24T @ 3,70 GHz
AM4 (LGA 1331) 105 W DDR4-3200



Zurück zur Startseite