Samsung Exynos 2100 - Benchmark, Test und Technische Daten

Samsung Exynos 2100

CPU Generation und FamilieCPU Generation und Familie

Name: Samsung Exynos 2100 Segment: Mobile
Familie: Samsung Exynos Generation: 5
CPU Gruppe: Samsung Exynos 2100
Vorgänger: -- Nachfolger: --

CPU Kerne und TaktfrequenzCPU Kerne und Taktfrequenz

Taktfrequenz: 2,20 GHz CPU Kerne: 8
Turbo (1 Kern): 2,90 GHz CPU Threads: 8
Turbo (8 Kerne): 2,80 GHz
Hyperthreading: Nein Übertaktbar: Nein
Kernarchitektur: hybrid (Prime / big.LITTLE)
A core: 1x Cortex-X1 B core: 3x Cortex-A78
C core: 4x Cortex-A55

Interne GrafikInterne Grafik

GPU Name: ARM Mali-G78 MP14
Grafik-Taktfrequenz: 0,76 GHz GPU (Turbo): Kein Turbo
Einheiten: 14 Shader: 224
Max. GPU Speicher: -- Max. Bildschirme: 1
Generation: Vallhall 2 DirectX Version: 12
Technologie: 5 nm Erscheinungsdatum: Q4/2020

Codec-Unterstützung in HardwareCodec-Unterstützung in Hardware

h265 / HEVC (8 bit): Dekodieren / Enkodieren
h265 / HEVC (10 bit): Dekodieren / Enkodieren
h264: Dekodieren / Enkodieren
VP9: Dekodieren / Enkodieren
VP8: Dekodieren / Enkodieren
AV1: Dekodieren
AVC: Dekodieren / Enkodieren
VC-1: Dekodieren / Enkodieren
JPEG: Dekodieren / Enkodieren

Arbeitsspeicher & PCIeArbeitsspeicher & PCIe

Speichertyp: LPDDR4X
LPDDR5
Max. Speicher:
ECC: Nein Speicherkanäle: 0
PCIe Version: PCIe Leitungen:

VerschlüsselungVerschlüsselung

AES-NI: Nein

WärmemanagementWärmemanagement

TDP (PL1): TDP up: --
TDP (PL2): -- TDP down: --
Tjunction max. --

Technische DatenTechnische Daten

Befehlssatz (ISA): ARMv8-A64 (64 bit) Virtualisierung: Keine
ISA Erweiterungen:
L2-Cache: -- L3-Cache: --
Architektur: Cortex-X1/-A78/-A55 Technologie: 5 nm
Sockel: N/A Erscheinungsdatum: Q1/2021
Artikelnummer: --

Geräte mit diesem ProzessorGeräte mit diesem Prozessor

Verwendet in: Unbekannt

Benchmark Ergebnisse

Verified Benchmark results
Die Benchmark-Ergebnisse für den Samsung Exynos 2100 sind von uns sorgfältig überprüft worden. Wir veröffentlichen nur Benchmark-Ergebnisse, die von uns selbst erhoben oder die von einem Besucher eingereicht und anschließend von einem Team-Mitglied überprüft worden sind. Dabei kommen unsere Benchmark-Richtlinen zum Einsatz.

Geekbench 5, 64bit (Single-Core)

Der Geekbench 5 Benchmark misst die Leistung des Prozessors und bezieht dabei auch den Arbeitsspeicher mit ein. Ein schnellerer Arbeitsspeicher kann das Ergebnis stark verbessern. Der Single-Core Test nutzt nur einen CPU-Kern, die Anzahl der Kerne sowie Hyperthreading beeinflussen das Ergebnis nicht.

Intel Xeon W-3275M Intel Xeon W-3275M
28x 2,50 GHz (4,60 GHz) HT
1096
Amazon
Intel Xeon E-2176M Intel Xeon E-2176M
6x 2,70 GHz (4,40 GHz) HT
1093
Amazon
Intel Core i7-8565U Intel Core i7-8565U
4x 1,80 GHz (4,60 GHz) HT
1092
Amazon
Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 2100
8x 2,20 GHz (2,90 GHz)
1088
Amazon
Intel Core i7-8809G Intel Core i7-8809G
4x 3,10 GHz (4,20 GHz) HT
1088
Amazon
Intel Core i5-8500B Intel Core i5-8500B
6x 3,00 GHz (4,10 GHz)
1086
Amazon
Intel Core i3-9100F Intel Core i3-9100F
4x 3,60 GHz (4,20 GHz)
1086
Amazon
Alle Geekbench 5, 64bit (Single-Core) Ergebnisse anzeigen



Geekbench 5, 64bit (Multi-Core)

Der Geekbench 5 Benchmark misst die Leistung des Prozessors und bezieht dabei auch den Arbeitsspeicher mit ein. Ein schnellerer Arbeitsspeicher kann das Ergebnis stark verbessern. Der Multi-Core Test bezieht alle CPU-Kerne mit ein und zieht einen großen Nutzen aus Hyperthreading.

Intel Core i7-6770HQ Intel Core i7-6770HQ
4x 2,60 GHz (3,50 GHz) HT
3563
Amazon
Intel Core i7-10510U Intel Core i7-10510U
4x 1,80 GHz (4,80 GHz) HT
3562
Amazon
Intel Core i5-5675C Intel Core i5-5675C
4x 3,10 GHz (3,60 GHz)
3551
Amazon
Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 2100
8x 2,20 GHz (2,90 GHz)
3541
Amazon
Intel Xeon E5-2630 v2 Intel Xeon E5-2630 v2
6x 2,60 GHz (3,10 GHz) HT
3541
Amazon
Intel Xeon E5-1620 v3 Intel Xeon E5-1620 v3
4x 3,50 GHz (3,60 GHz) HT
3539
Amazon
Intel Core i7-4940MX Intel Core i7-4940MX
4x 3,10 GHz (3,90 GHz) HT
3538
Amazon
Alle Geekbench 5, 64bit (Multi-Core) Ergebnisse anzeigen



iGPU - FP32 Rechenleistung (Einfache Genauigkeit GFLOPS)

Die theoretische Rechenleistung der internen Grafikeinheit des Prozessors bei einfacher Genauigkeit (32 bit) in GFLOPS. GFLOPS gibt an, wie viele Milliarden Gleitkommaoperationen die iGPU pro Sekunde durchführen kann.

Qualcomm Snapdragon 865+ Qualcomm Snapdragon 865+
Qualcomm Adreno 650 @ 0,67 GHz
1418
Amazon
Intel Core i5-1130G7 Intel Core i5-1130G7
Intel Iris Xe Graphics 80 (Tiger Lake G7) @ 1,10 GHz
1406
Amazon
Intel Core i5-1140G7 Intel Core i5-1140G7
Intel Iris Xe Graphics 80 (Tiger Lake G7) @ 1,10 GHz
1406
Amazon
Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 2100
ARM Mali-G78 MP14 @ 0,76 GHz
1360
Amazon
Intel Core i7-6785R Intel Core i7-6785R
Intel Iris Pro Graphics 580 @ 1,15 GHz
1325
Amazon
Intel Core i5-6685R Intel Core i5-6685R
Intel Iris Pro Graphics 580 @ 1,15 GHz
1325
Amazon
AMD Ryzen 3 5300G AMD Ryzen 3 5300G
AMD Radeon 6 Graphics (Renoir) @ 1,70 GHz
1306
Amazon
Alle iGPU - FP32 Rechenleistung (Einfache Genauigkeit GFLOPS) Ergebnisse anzeigen



AnTuTu 8 benchmark

Der AnTuTu 8-Benchmark misst die Leistung eines SoC. AnTuTu vergleicht die CPU, GPU, den Speicher sowie die UX (Benutzererfahrung) durch Simulation der Browser- und App-Nutzung. Die Version 8 von AnTuTu kann jede ARM-CPU vergleichen, die unter Android oder iOS ausgeführt wird. Geräte sind möglicherweise nicht direkt vergleichbar, wenn der Benchmark unter verschiedenen Betriebssystemen durchgeführt wurde.

Im AnTuTu 8 Benchmark ist die Einkern-Leistung eines Prozessors nur gering gewichtet. Die Bewertung setzt sich aus der Mehrkern-Leistung des Prozessors, der Geschwindigkeit des Arbeitsspeichers und der Leistungsfähigkeit der internen Grafik zusammen.

Apple A12X Bionic Apple A12X Bionic
8x 1,59 GHz (2,49 GHz)
713640
Amazon
Samsung Exynos 1080 Samsung Exynos 1080
8x 2,00 GHz (2,80 GHz)
688300
Amazon
HiSilicon Kirin 9000 HiSilicon Kirin 9000
8x 2,05 GHz (3,13 GHz)
683679
Amazon
Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 2100
8x 2,20 GHz (2,90 GHz)
667991
Amazon
Qualcomm Snapdragon 870 Qualcomm Snapdragon 870
8x 1,80 GHz (3,20 GHz)
651364
Amazon
MediaTek Dimensity 1200 MediaTek Dimensity 1200
8x 2,00 GHz (3,00 GHz)
647817
Amazon
MediaTek Dimensity 1100 MediaTek Dimensity 1100
8x 2,00 GHz (2,60 GHz)
634870
Amazon
Alle AnTuTu 8 benchmark Ergebnisse anzeigen



Der Samsung Exynos 2100 ist ein Smartphone-Prozessor von Samsung. Er setzt auf die ARM-Architektur und nutzt ein Hybrid-Kerndesign (Prime / big.LITTLE). Das bedeutet, dass der Samsung Exynos 2100 gleich drei verschiedene CPU-Kerne besitzt. Der Prime-Kern vom Typ Cortex-X1 ist dabei der schnellste. Er basiert auch auf einem ARM Cortex-A78, ist aber auf absolute Spitzenleistung bei hohen Taktfrequenzen ausgelegt. Er taktet mit bis zu 2,9 GHz.

Des weiteren sind drei normale Cortex A-78 Kerne verbaut, die mit bis zu 2,8 GHz takten. Ergänzt werden die Kerne durch 4 weitere Cortex-A55 CPU-Kerne. Diese sind als so genannte "Stromsparkerne" auf Effizienz getrimmt und übernehmen alle Systemaufgaben, die im Hintergrund ausgeführt werden sollen. Bei hoher Rechenlast bündelt der Samsung Exynos 2100 seine 8 CPU-Kerne.

Als iGPU kommt eine ARM Mali-G78 MP14 zum Einsatz, die über 14 Rechenkerne (bzw. Ausführungseinheiten) verfügt. Obwohl Samsung nur auf 14 von maximal möglichen 24 GPU-Recheneinheiten der Mali-G78 zurückgreift, ist die Grafikleistung mit 1,36 TFLOPS für ein Smartphone SoC sehr gut. Apples neuer A14 Bionic Chip bringt es im Vergleich nur auf 0,8 TFLOPS. Allerdings sind FP32-Rohleistungswerte nicht immer 1:1 auf praktische Anwendungen oder Spiele umlegbar. In der Praxis fällt der Unterschied zwischen beiden Prozessoren wenig groß aus.

Der ARM Mali-G78 MP14 wird in einem modernen 5nm Verfahren gefertigt und schließt damit die Lücke zu Apple, die den Apple A14 Bionic exklusiv in 5 nm fertigen lassen. Die Fertigung spielt bei Prozessoren eine große Rolle und ist umso wichtiger für Smartphone Prozessoren, da diese sehr auf eine geringe Wärmeentwicklung bei trotzdem hoher CPU-Leistung angewiesen sind. Außerdem spielt die Energieeffizienz eine große Rolle. Vorgestellt hat Samsung den ARM Mali-G78 MP14 im 1. Quartal 2021.


Beliebte Vergleiche

1. Qualcomm Snapdragon 888 Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 888 vs Samsung Exynos 2100
2. Apple A14 Bionic Samsung Exynos 2100 Apple A14 Bionic vs Samsung Exynos 2100
3. Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 865+ Samsung Exynos 2100 vs Qualcomm Snapdragon 865+
4. Samsung Exynos 990 Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 990 vs Samsung Exynos 2100
5. Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 865 Samsung Exynos 2100 vs Qualcomm Snapdragon 865
6. Apple M1 Samsung Exynos 2100 Apple M1 vs Samsung Exynos 2100
7. Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 1080 Samsung Exynos 2100 vs Samsung Exynos 1080
8. Qualcomm Snapdragon 870 Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 870 vs Samsung Exynos 2100
9. Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 9820 Samsung Exynos 2100 vs Samsung Exynos 9820
10. HiSilicon Kirin 9000 Samsung Exynos 2100 HiSilicon Kirin 9000 vs Samsung Exynos 2100
11. Apple A13 Bionic Samsung Exynos 2100 Apple A13 Bionic vs Samsung Exynos 2100
12. Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 750G Samsung Exynos 2100 vs Qualcomm Snapdragon 750G
13. MediaTek Dimensity 1200 Samsung Exynos 2100 MediaTek Dimensity 1200 vs Samsung Exynos 2100
14. Qualcomm Snapdragon 855+ Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 855+ vs Samsung Exynos 2100
15. Apple A12 Bionic Samsung Exynos 2100 Apple A12 Bionic vs Samsung Exynos 2100
16. Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 9810 Samsung Exynos 2100 vs Samsung Exynos 9810
17. Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 855 Samsung Exynos 2100 vs Qualcomm Snapdragon 855
18. Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 845 Samsung Exynos 2100 vs Qualcomm Snapdragon 845
19. Qualcomm Snapdragon 732G Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 732G vs Samsung Exynos 2100
20. HiSilicon Kirin 980 Samsung Exynos 2100 HiSilicon Kirin 980 vs Samsung Exynos 2100
21. Samsung Exynos 2100 Intel Core i5-2300 Samsung Exynos 2100 vs Intel Core i5-2300
22. Samsung Exynos 8895 Samsung Exynos 2100 Samsung Exynos 8895 vs Samsung Exynos 2100
23. Qualcomm Snapdragon 720G Samsung Exynos 2100 Qualcomm Snapdragon 720G vs Samsung Exynos 2100
24. Samsung Exynos 2100 AMD Ryzen 5 3600 Samsung Exynos 2100 vs AMD Ryzen 5 3600
25. Samsung Exynos 2100 Intel Core i7-6560U Samsung Exynos 2100 vs Intel Core i7-6560U


Amazon
Zurück zur Startseite