Intel Core i9


Intel Core i9
Aktuelle Generation: 10.
Aktuelle Fertigung: Cascade Lake
Zielmarkt: Privat
Technologie: 14 nm
Sockel: BGA 1440, LGA 1151-2, LGA 1200, LGA 2066, PCG 2017X

Seit 2017 stehen die Intel Core i9 Prozessoren für maximale Leistung im Endkundensegment. Die Intel Core i9 Prozessoren verfügen über noch mehr Kerne als Intels bisherige Top-Serie Core i7. Stand 2020 bietet Intel die Intel Core i9 Prozessoren mit bis zu 8 Kernen im Mobilbereich, mit bis zu 10 Kernen im Mainstream Desktop Bereich und mit bis zu 18 Kernen im High-End (Enthusiast) Bereich an. Um die hohen Taktraten zu ermöglichen, werden nur die besten Chips in der Intel Core i9 Serie eingesetzt.

Die Intel Core i9 Prozessoren verfügen über hohe Basistaktraten, die sich im Turbo-Modus nochmals deutlich steigern lassen. Da es sich hier um sehr leistungsstarke Prozessoren handelt, müssen sowohl Notebooks als auch Desktop-PCs oder Workstations sehr gut gekühlt sein, um die volle Leistung der Prozessoren nicht zu beschränken. Apple hat hierfür im Apple MacBook 16 extra eine neue Kühltechnik verbaut, um die maximale Leistung zu gewährleisten.

Alle i9 Prozessoren mit einem K in der Produktbezeichnung lassen sich übertakten, es gibt sogar Mobilprozessoren mit freiem Multiplikator. Außerdem bietet Intel seit dem Jahr 2019 auch die so genannten F Varianten an, bei denen die interne Grafikkarte (iGPU) deaktiviert ist. Dafür erhält man die Prozessoren zu einem reduzierten Preis.

Konkurrent AMD stellt den Intel Core i9 Prozessoren seit Ende 2019 die Ryzen 9 Prozessoren entgegen, die es aktuell mit bis zu 16 Kernen im Mainstream-Desktop Bereich gibt. Die Intel Prozessoren werden dabei noch im 14 nm Verfahren gefertigt, welches Intel bereits seit einigen Generationen einsetzt und nach und nach perfektioniert hat. Konkurrent AMD fertigt hingegen seit Ende 2019 bereits im sparsameren 7 nm Verfahren.

Die Intel Core i9 Prozessoren können mindestens 128 GB Arbeitsspeicher in mindestens zwei Speicherkanälen verwalten. Bei den High-End Desktop Plattformen sind bis zu 256 GB Arbeitsspeicher in 4 Speicherkanälen möglich.

Alle Intel Core i9 CPUs


Prozessor Gen. Taktfrequenz Turbo
(1 Kern)
Turbo
(Alle Kerne)
Kerne HT
Intel Core i9-10885H 10. 2,40 GHz 5,30 GHz 8 Ja
Intel Core i9-10900 10. 2,80 GHz 5,20 GHz4,60 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10900E 10. 2,80 GHz 4,70 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10900F 10. 2,80 GHz 5,20 GHz4,60 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10900K 10. 3,70 GHz 5,30 GHz4,90 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10900KF 10. 3,70 GHz 5,30 GHz4,90 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10900T 10. 1,90 GHz 4,60 GHz3,70 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10900TE 10. 1,80 GHz 4,50 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10900X 10. 3,70 GHz 4,70 GHz4,50 GHz 10 Ja
Intel Core i9-10920X 10. 3,50 GHz 4,80 GHz4,40 GHz 12 Ja
Intel Core i9-10940X 10. 3,30 GHz 4,80 GHz4,20 GHz 14 Ja
Intel Core i9-10980HK 10. 2,40 GHz 5,30 GHz3,40 GHz 8 Ja
Intel Core i9-10980XE 10. 3,00 GHz 4,80 GHz4,30 GHz 18 Ja
Intel Core i9-9800X 9. 3,80 GHz 4,50 GHz4,20 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9820X 9. 3,30 GHz 4,20 GHz4,00 GHz 10 Ja
Intel Core i9-9880H 9. 2,30 GHz 4,80 GHz3,20 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9900 9. 3,10 GHz 5,00 GHz4,00 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9900K 9. 3,60 GHz 5,00 GHz4,70 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9900KF 9. 3,60 GHz 5,00 GHz4,70 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9900KS 9. 4,00 GHz 5,00 GHz4,80 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9900T 9. 2,10 GHz 4,40 GHz3,60 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9900X 9. 3,50 GHz 4,50 GHz4,30 GHz 10 Ja
Intel Core i9-9920X 9. 3,50 GHz 4,50 GHz4,30 GHz 12 Ja
Intel Core i9-9940X 9. 3,30 GHz 4,50 GHz4,20 GHz 14 Ja
Intel Core i9-9960X 9. 3,10 GHz 4,50 GHz4,10 GHz 16 Ja
Intel Core i9-9980HK 9. 2,40 GHz 5,00 GHz3,40 GHz 8 Ja
Intel Core i9-9980XE 9. 3,00 GHz 4,50 GHz4,00 GHz 18 Ja
Intel Core i9-8950HK 8. 2,90 GHz 4,80 GHz3,80 GHz 6 Ja
Intel Core i9-7900X 7. 3,30 GHz 4,30 GHz4,00 GHz 10 Ja
Intel Core i9-7920X 7. 2,90 GHz 4,30 GHz3,70 GHz 12 Ja
Intel Core i9-7940X 7. 3,10 GHz 4,30 GHz3,70 GHz 14 Ja
Intel Core i9-7960X 7. 2,80 GHz 4,20 GHz3,60 GHz 16 Ja
Intel Core i9-7980XE 7. 2,60 GHz 4,20 GHz3,50 GHz 18 Ja


Zurück zur Startseite